Kategorie: Lanzen & Speere

Der Speer so alt wie die Menschheit selbst. Mit ihm wurden Tiere erlegt und aus sicherer Distanz gejagt. Auch als Wurfwaffe ließ er sich perfekt einsetzen. Die römischen Legionäre nutzten einen Wurfspeer, welcher Pilum genannt wurde. Im Mittelalter entwickelte sich die Lanze , welche von den Gepanzerten Reitern, den Rittern, genutzt wurde. Für die Infanterie entwickelte sich aus den Kampfwerkzeugen einfacher Bauern eine große Anzahl effektiver Stangenwaffen. Im 14. Und 15. Jahrhundert perfektionierten die Schweizer Bürger und Schweizer Söldner den Umgang mit Stangenwaffen, besonders mit Hellebarden und der Pike.
4 Produkte
  • Germanische Frame (Speerspitze), ca. 24 cm, handgeschmiedet 2 Ausführungen
    Normaler Preis
    von €18,95
    Sonderpreis
    von €18,95
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Europäische Saufeder (Boar Spear) - Man-at-Arms Serie "COLD STEEL"
    Normaler Preis
    €148,95
    Sonderpreis
    €148,95
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Saufeder mit Scheide "Cold Steel"
    Normaler Preis
    €126,95
    Sonderpreis
    €126,95
    Normaler Preis
    €129,99
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Römisches Pilum mit Rosenholzschaft, 215 cm
    Normaler Preis
    €83,95
    Sonderpreis
    €83,95
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft